JOB DETAILS

Zurück zu den Stellenangeboten

Jobangebot Nr. 13677 Für diese Stelle bewerben
Position: Mitarbeiter*in Sicherheitszentrale (M/W/D)
Datum: 23.11.2022
Berufsfeld(er): Lager/Transport
Beschäftigungsart(en): Fachkraft
Region(en): Wien
Einsatzort: 1210 Wien
Bruttoentgelt: 1950 €
Wochenarbeitszeit: 40 Std. Mo-SO 6-24 UHR laut Dienstplan
Stellenbeschreibung:

Sicherstellung des Betriebes und der Organisation der Sicherheitszentrale

Dienstplanung und Dienstplanerstellung inkl. Koordination des Bereitschaftsdienstes

Bewertung bzw. Einstufung Kritikalität sicherheitsrelevanter Vorfälle inkl. Dokumentation/Reporting

Maßnahmensetzung/-verfolgung von Sicherheitsereignissen & Störungen

Definition und Erstellung von SOPs (Standard Operating Procedures) sowie Merkblättern und

Erfassung von Prozesslücken inkl. Schließung dieser

Schulung/Nachschulung neuer/bestehender Mitarbeiter*innen und Erstellung arbeitsspezifischer

Vorlagen für das gesamte Team Sicherheitszentrale

Verantwortung für und Durchführung von Alarmprüfungen bei Panzerfahrzeugen
Kommunikationsschnittstelle zu Leitung Sicherheitszentrale & Leitung Securitymanagement


Anforderungen:

Abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. Lehre, HTL, etc.) oder Vergleichbares

Einschlägige Berufserfahrung im Sicherheitsdienst

MS-Office-Anwenderkenntnisse (Outlook, Word, Excel, Powerpoint)

Praxis in Systemsicherheitsanwendungen vorteilhaft

Ausgeprägtes Sicherheitsverständnis

Hohe Belastbarkeit, Stressresistenz und Lernbereitschaft

Schnelles abstraktes und vernetztes Denkvermögen sowie Ausdauer

Hohe Teamfähigkeit, Prozesstreue sowie Flexibilität und Mobilität

Gute Deutschkenntnisse und verhandlungssicheres Englisch von Vorteil


sicheres und soziales Arbeitsumfeld
faires und loyales Miteinander
abwechslungsreicher Arbeitsalltag
vergünstigte Urlaubsangebote
diverse Einkaufsvorteile
betriebliche Gesundheitsförderung
modernes, neu eingerichtetes Großraumbüro
verantwortungsvolle Tätigkeit am Unternehmensstandort in 1210 Wien
Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung an: Doris Führer
Telefon: Email: doris.fuehrer@jobtransfair.at

Achtung!

Job-TransFair zielt darauf ab, am Arbeitsmarkt benachteiligte Personen dauerhaft in einen passenden Job zu bringen. Aufgrund der aktuellen arbeitsmarktpolitischen Zielsetzungen und den damit verbundenen und für uns geltenden Gesetzen und Vorgaben können Sie sich nur auf diese Stelle bewerben, wenn Sie beim Arbeitsmarktservice Wien als arbeitslos gemeldet sind und mindestens ein Kriterium auf Sie zutrifft:


  • ​Sie sind über 50 Jahre.
  • Sie sind unter 50 Jahre und seit 365 Tagen beim AMS Wien arbeitssuchend gemeldet.​
  • Sie haben einen behördlich festgestellten Grad der Behinderung von mindestens 50%.​


Dieses Jobangebot richtet sich gleichermaßen an Männer und Frauen, auch wenn im Text darauf nicht im Besonderen Bezug genommen werden sollte.


KONTAKT ZENTRALE

Linke Wienzeile 10/21, A-1060 Wien

Telefon: +43 1 585 39 91, Fax: -14
E-Mail: office@jobtransfair.at

NEWSLETTER ABONNIEREN

ALLE STANDORTE   IMPRESSUM    DATENSCHUTZ