JOB DETAILS

Zurück zu den Stellenangeboten

Jobangebot Nr. 12547 Für diese Stelle bewerben
Position: Buchhalter*in
Datum: 11.03.2022
Berufsfeld(er): Kaufmännische Berufe
Beschäftigungsart(en): Fachkraft
Region(en): Wien
Einsatzort: 1150 Wien
Bruttoentgelt: 1730 €
Wochenarbeitszeit: 40 Std. Mo-Fr Bürozeiten
Stellenbeschreibung:

Eine kleine Steuerberatungskanzlei sucht eine/n Buchhalter/in mit Interesse an Lohnverrechnung (Ausbildung in diesem Bereich möglich) für eine schwungvolle und harmonische Zusammenarbeit. Achtung: Raucherbüro!

  • Laufende Buchhaltung
  • Monatliche Auswertungen
  • Kontakt zu Klienten
  • Korrespondenz
  • Abstimmung und Vorbereitungsarbeiten für den JA (Rohbilanz)


Anforderungen:

  • Abgeschlossene Buchhalterausbildung oder mehrjährige Erfahrung
  • Sehr gute Computerkenntnisse
  • BMD-5.5-Kenntnisse
  • Ausgezeichnetes Deutsch in Wort und Schrift
  • Lernwillig

 


Bereitschaft zur Überzahlung. Jahreskarte der Wiener Linien wird bezahlt. Öffentlich gut angebunden.
Bitte beachten Sie die unten angeführten Bewerbungsvoraussetzungen!
Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung an: Ulrike Brunner
Telefon: Email: ulrike.brunner@jobtransfair.at

Achtung!

Job-TransFair zielt darauf ab, am Arbeitsmarkt benachteiligte Personen dauerhaft in einen passenden Job zu bringen. Aufgrund der aktuellen arbeitsmarktpolitischen Zielsetzungen und den damit verbundenen und für uns geltenden Gesetzen und Vorgaben können Sie sich nur auf diese Stelle bewerben, wenn Sie beim Arbeitsmarktservice Wien als arbeitslos gemeldet sind und mindestens ein Kriterium auf Sie zutrifft:


  • ​Sie sind über 50 Jahre.
  • Sie sind unter 50 Jahre und seit 365 Tagen beim AMS Wien arbeitssuchend gemeldet.​


Dieses Jobangebot richtet sich gleichermaßen an Männer und Frauen, auch wenn im Text darauf nicht im Besonderen Bezug genommen werden sollte.


KONTAKT ZENTRALE

Linke Wienzeile 10/21, A-1060 Wien

Telefon: +43 1 585 39 91, Fax: -14
E-Mail: office@jobtransfair.at

NEWSLETTER ABONNIEREN

ALLE STANDORTE   IMPRESSUM    DATENSCHUTZ