JOB DETAILS

Zurück zu den Stellenangeboten

Jobangebot Nr. 11629 Für diese Stelle bewerben
Position: Arbeitsanleiter*in Küche
Datum: 14.09.2021
Berufsfeld(er): Gastronomie/Tourismus
Beschäftigungsart(en): Fachkraft
Region(en): Wien
Einsatzort: Wien
Bruttoentgelt: 2412,21 €
Wochenarbeitszeit: 38 Std. 38 h/Woche nach Dienstplan (2 Tage frei)
Stellenbeschreibung:

Du kochst gerne und möchtest dein Wissen weitergeben?  Wir freuen uns über eine Arbeitsanleiter*in im Bereich Küche in der KANT_INE VierZehn.

Wofür unser Herz schlägt?

BIO ist uns wichtig, wir sind mit dem Zertifikat "Natürlich gut essen" by OekoBusiness Wien in Silber ausgezeichnet und verpflichten uns zu einem Mindestbioanteil von 75%. Die KANT_INE VierZehn erfüllt seit 6 Jahren neben dem kulinarischen Auftrag auch einen sozialen und bietet am Arbeitsmarkt benachteiligten Menschen einen Arbeitsplatz, auf Zeit um ihr berufliches Know-how und damit ihre Chancen zu erhöhen. 

Die KANT_INE VierZehn ist in der Sargfabrik angesiedelt und betreibt die Bar im Konzert-und Veranstaltungsbereich, wir kümmern uns auch um die tägliche Kindergartenverpflegung. 

STELLENBESCHREIBUNG:

  • Anleiten der Transitarbeitskräfte bei der Zubereitung von Speisen im Rahmen einer unserer Kantinen (KANT_INE VierZehn)
  • Fachliche Kontrolle der Speisen & Getränke 
  • Umsetzung gesetzlicher und betrieblicher Sicherheit/Hygienevorschriften in der Küche
  • Theoretische Inputs (Menüplanung, Materialverbrauch, Materialkunde, Umweltschutz, BIO-Lebensmittel)
  • Kontrolle der Arbeitszeitaufzeichnungen von Transitarbeitskräften (Stundennachweise) und Meldung an übergeordnete Stelle
  • Kontrolle der Lernzielkataloge der Transitarbeitskräfte
  • Verwenden von saisonalen -und Bio-Produkten


Anforderungen:

ANFORDERUNGEN:

  • Berufserfahrung in der Küche abgeschlossene Lehre als Köchin, Absolvent/innen MODUL bzw. Hotelfachschule
  • Fähigkeit und Erfahrung Menschen anzuleiten und zu qualifizieren
  • Akzeptanz anderer Lebensweisen, Herkunft und Orientierung
  • Selbständiges und selbstverantwortliches Arbeiten
  • Wertschätzung gegenüber allen Mitarbeiter*innen und Fähigkeit zur Gesprächsführung.
  • Beurteilungsvermögen und Entscheidungsfähigkeit
  • Reflexionsfähigkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung und Supervision
  • Soziale Kompetenz


wir bieten:
ein herausforderndes und ausgesprochenes vielseitiges und interessantes Tätigkeitsfeld
Eigenverantwortliches Arbeiten
Fort-und Weiterbildung, regelmäßige Supervision
wöchentliche Wechseldienste im Rahmen von 38 h/Woche
Fahrtkostenzuschuss (ein Zwölftel der Jahreskarte)
Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Foto.

Bei Interesse richten Sie Ihre Bewerbung an: Manon Klein-Neuer
Telefon: +43 6605853949
Email: manon.klein-neuer@jobtransfair.at


KONTAKT ZENTRALE

Linke Wienzeile 10/21, A-1060 Wien

Telefon: +43 1 585 39 91, Fax: -14
E-Mail: office@jobtransfair.at

NEWSLETTER ABONNIEREN

ALLE STANDORTE   IMPRESSUM    DATENSCHUTZ