NEWS DETAILS

13.06.2018

Vielleicht der schönste WM-Spielplan der Welt.

tschutti heftli Matchdayposter-Ausstellung ab 14.06. im FM4 WM-Quartier

Matchdayposter gehören in Großbritannien neben dem gepflegten „Pint“ im Stamm-Pub zur gelebten Fußball-Kultur. In Zusammenarbeit mit dem Internationalen Plakatfestival  Weltformat kreierten die Macher des fairen Fußball-Sammelalbums tschutti heftli in Zusammenarbeit mit 49 Künstler_innen aus 20 Nationen für jede WM-Partie einen eigenen Sticker, der auch als Poster erhältlich ist. Das Ergebnis: Der schönste WM-Spielplan der Welt. Ab 14. Juni sind die Matchdayposter im FM4 WM-Quartier im WUK ausgestellt. 
 
tschutti heftli Release 2018
2018 wird beim tschutti heftli alles noch ein bisschen größer als bisher. 530 Sticker sind es dieses Jahr, gestaltet von Illustrator_innen und Zeichner_innen aus der ganzen Welt. Darunter sind auch die österreichische Grafikerin und Illustratorin Katharina Kainz aus Niederösterreich und der 12-Jährige Wiener Enno Osten, der sich mit dem Porträt seines Lieblingsspielers Dybala in der Sonder-Kategorie U13 durchsetzen konnte. Zusammen mit seinem Vater, dem renommierten Grafikdesigner Olaf Osten, gestalter er die Matchdayposter der Finalspiele. Ausgewählt wurden die Künstler_innen von einer Wettbewerbsjury, der unter anderem Pussy Riot-Frontfrau Nadeschda Tolokonnikowa, der früherer US-Abwehrspieler Alexis Lalas und der österreichische Comiczeichner Nicolas Mahler angehörten. Abgeliefert haben sie keine öd abfotografierten Spielerköpfe, sondern beeindruckende kleine Kunstwerke zum Sammeln und Einkleben.

tschutti heftli Matchdayposter
Gestaltet von 49 KünstlerInnen aus 20 Nationen
Als Posterbook in A3 oder im einzeln on demand auf www.fairkauf.at und www.tschuttiheftli.at erhältlich
EUR 3,00 pro Stk. kommen der Aktion Hunger auf Kunst und Kultur zugute.

Das tschutti heftli Fußball-Sammelalbum ist die faire und künstlerisch hochwertige Antwort auf Panini. Das von Luzerner Fußball- & Grafik-EnthusiastInnen gegründete Heft ist seit 2016 auch in Österreich erhältlich. Verkauft wird es dort von am Arbeitsmarkt benachteiligten Personen, die in unserer Abteilung "DIE KÜMMEREI" ein Training-on-the-Job im Verkauf absolvieren. Ein Teil der Erlöse aus dem tschutti heftli in Österreich kommt weiters der Aktion Hunger auf Kunst und Kultur zugute, die sozial benachteiligten Menschen eine Teilhabe an Kunst und Kultur ermöglicht. 
 


Gefördert aus Mitteln des Arbeitsmarktservice Wien (AMS).

  • Job-TransFair ist eines der Exzellenten Unternehmen Österreichs 2016
  • Job-TransFair-TERRA wird aus Mitteln der MA17 gefördert
  • Job-TransFair ist aktives Mitglied von arbeit plus. Dachverband - Soziale Unternehmen Wien
  • Job-TransFair, ausgezeichnet mit EFQM Recognized for Excellence 2016
  • Job-TransFair ist offizielle Ausgabestelle des Kulturpasses

KONTAKT ZENTRALE

Linke Wienzeile 10/21, A-1060 Wien

Telefon: +43 1 585 39 91, Fax: -14
E-Mail: office@jobtransfair.at

ALLE STANDORTE

IMPRESSUM   DATENSCHUTZ