NEWS DETAILS

28.12.2015

​tschutti ist gestartet!

AM 10.12.2015 stellte JobtransFair das neueste Projekt "FAIRkauf & FAIRtrieb" mit der Präsentation des tschutti heftlis vor.

Dank der Mithilfe aller Job-TransFair-KollegInnen konnte am 10.12.2015 der Start des neuen KÜMMEREI Projektes „FAIRkauf & FAIRtrieb“ mit dem Launch des „tschutti heftli Kicker-Sticker-Sammeln für einen guten Zweck“ überaus erfolgreich absolviert werden.

Vor über 35 äußerst interessierten ZuhörerInnen präsentierten Thomas Rihl, Silvan Glanzman vom Verein tschutti heftli aus Luzern, Alfred Auer vom Verein login, Franz Stockhammer, als Verantwortlicher für den Aufbau des FAIRtriebsteams und die beiden Künstler Michael Flöck und Helmut MARIA das Projekt tschutti heftli.

DER GUTE ZWECK
Unter dem Motto „Schön und gut“ werden in Zusammenarbeit mit PartnerInnen aus ganz Österreich und der EU Produkte verkauft, die einem hohen Anspruch an Nachhaltigkeit und Design gerecht werden.
Das tschutti heftli ist das erste Produkt; KäuferInnen unterstützen auch eine wertvolle Jobinitiative für Menschen über 50: mithilfe des neuen Geschäftszweiges werden bis zu 14 Arbeitsplätze geschaffen!
Der FAIRkauf erfolgt online über den KÜMMEREI-Webshop und offline über zahlreiche FAIRtriebs-PartnerInnen in Österreich und der EU.

DAS PRODUKT
Mit dem Fairverkauf und Fairtrieb des tschutti heftli betritt Job-TransFair als Unternehmen Neuland. Der Schweizer Verein produziert anlässlich der Europameisterschaft in Frankreich bereits zum 5. Mal ein Stickeralbum, das nun erstmals auch in Österreich auf den Markt kommt.
Im Gegensatz zu den bekannten Alben aus Italien sind die Portraits nicht bloße Fotos sondern werden von Künstlerinnen und Künstler gestaltet.
Das Album ist eine Galerie voll mit kleinen Kunstwerken. Die Sammelbilder werden auch an der Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich für Hingucker abseits des grünen Rasens sorgen.

Neben den klassischen Fußballfans spricht man ein Publikum an, welches sich nicht nur für Fußball sondern auch für Design und Kunst interessiert.

Das Projekt ist nicht gewinnorientiert. Der Reinerlös kommt sowohl in der Schweiz als auch in Österreich einem sozialen Zweck zu Gute.

Für den FAIRkauf & FAIRtrieb dieser Alben und Pickerl sucht die Kümmerei nun FAIRtriebspartnerInnen!

Informationen erhalten Sie von Franz Stockhammer
Tel.: 0660/585 39 47, mail: franz.stockhammer@jobtransfair.at


KONTAKT ZENTRALE

Linke Wienzeile 10/21, A-1060 Wien

Telefon: +43 1 585 39 91, Fax: -14
E-Mail: office@jobtransfair.at

NEWSLETTER ABONNIEREN

ALLE STANDORTE   IMPRESSUM    DATENSCHUTZ