NEWS DETAILS

07.09.2022

Besuchen Sie uns bei der Arbeit Plus Wien JOBMESSE 2022!

Am Dienstag, 13. September 2022 ab 10.30 Uhr präsentiert Job-TransFair sein Angebotsspektrum für Arbeitssuchende bei der Jobmesse von Arbeit Plus Wien im MAK.

Wann: Di. 13.09.2022, 10.30 – 16.30 Uhr

Wo: MAK Museum für angewandte Kunst, Weiskirchnerstraße 3, 1010 Wien, Ausstellungshalle im Erdgeschoß des Weiskirchner-Trakts

 

Arbeit Plus Wien Jobmesse: Beratung aus erster Hand!
Am 13. Sept. 2022 haben Besucher*innen die Möglichkeit, sich im Museum für Angewandte Kunst einen Überblick über die sozialintegrativen Unternehmen in Wien sowie über wichtige Institutionen wie AMS, waff oder Schuldnerberatung zu verschaffen. Sowohl die Kolleg*innen der FAIRmittlung als auch der Kümmerei punkten mit kompetenter Beratung vor Ort und möchten Betroffene auf die vielfältigen Möglichkeiten aufmerksam machen, die sich ihnen bei Job-TransFair bieten.

  • Mit im Gepäck wie jedes Jahr: die beliebte Jobspinne, bei der sich Besucher*innen für sie interessante Jobangebote unserer Partnerbetriebe pflücken können.
  • Heuer erstmals dabei: die Stickmaschine der Fairtigung Textil, die Einblicke in die vielfältigen Produktions- und Tätigkeitsfelder unseres sozialökonomischen Betriebs DIE KÜMMEREI ermöglicht.

    Neue Jobchancen
    Die Chancen von Job-TransFair Transitarbeitskräften auf einen nachhaltigen beruflichen Wiedereinstieg steigen nachweislich! 90,7 % nehmen im Jahr nach der Betreuung durch Job-TransFair einen Job auf, 65,3 % stehen 3 Monate und mehr in Beschäftigung, 55,3 % mehr als ein halbes Jahr. Gegenüber einer Kontrollgruppe ohne Betreuung durch Job-TransFair steigern sie ihre Beschäftigungsintegration um das 1,8-fache. (Quelle: TransFlow 2021 / Synthesis)

    Talente entdecken und erproben
    Teilnehmer*innen erhalten bei Job-TransFair die Möglichkeit, ihre Talente und Fähigkeiten zu entdecken und zu erproben. Multiprofessionelle FAIRmittlungsteams aus Personalberater*innen, Trainer*innen und Sozialarbeiter*innen beraten und begleiten sie auf ihrem Weg zurück ins Arbeitsleben und suchen Lösungen für jegliche Hindernisse, die sich dabei ergeben. Dabei werden auch neueste digitale Technologien in der Beratung eingesetzt, um die Kompetenzen der Transitarbeitskräfte zu erheben und ein bestmögliches Matching mit den Anforderungen der Partnerunternehmen sicherzustellen. Im hauseigenen sozialökonomischen Betrieb DIE KÜMMEREI haben Teillnehmer*innen weiters die Möglichkeit, Training-on-the-Job in interessanten Berufsfeldern zu absolvieren und ihre Chancen auf einen beruflichen Wiedereinstieg auf diesem Weg zu erleichtern.

 

 

 


KONTAKT ZENTRALE

Linke Wienzeile 10/21, A-1060 Wien

Telefon: +43 1 585 39 91, Fax: -14
E-Mail: office@jobtransfair.at

NEWSLETTER ABONNIEREN

ALLE STANDORTE   IMPRESSUM    DATENSCHUTZ